Klangschalenausbildung

Jeder Mensch hat seinen eigenen Klang. Bei der Klangmassage lauschen wir diesem Ton und nehmen ihn wahr. Das Anschlagen der auf dem Körper ruhenden Schalen löst Schwingungen aus, die sich im ganzen Körper ausbreiten.

Wenn dann ein harmonisches Zusammenspiel entstanden ist, fühlen wir Entspannung auf tiefster Ebene, was befreiend und heilsam sein kann und unsere Selbstheilungkräfte anregt.

In dieser Ausbildung erfahren Sie über die Wirkung der Klangschalen auf Seele, Körper und Geist, arbeiten mit den Klangschalen in verschiedenen Formen und erarbeiten und lernen die Basisklangmassage.

Zum Üben werden ausreichend Klangschalen bereitgestellt. Ihre persönlichen Klangschalen können Sie direkt im Anschluß an die Ausbildung erwerben um damit zu Hause üben zu können.

Praktisches Üben steht im Mittelpunkt der Ausbildung und erfordert die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme.

Ausbildungsinhalte

  • Grundwissen Klangmassage und Klangmeditation
  • Herkunft und Verwendung der Klangschalen
  • Wirkung auf Seele, Körper und Geist
  • Handhabung der Klangschalen
  • Die ersten Schritte zur Klangmassage
  • Die Basisklangmassage vorbereiten und durchführen
  • Erfahrungsaustausch

Termine

Ausbildungsort: PBE, Rappenauer Straße 1, 74206 Bad Wimpfen
1. Tag 17:00 - 20:00, 2. Tag 10:00 - 18:00, letzter Tag 10:00 - 14:00

TerminInfoPreis 

03.04.2020 ‐ 05.04.2020

290,–

Anmelden

17.07.2020 ‐ 19.07.2020

290,–

Anmelden

20.11.2020 ‐ 22.11.2020

290,–

Anmelden

Übernachten in Bad Wimpfen

Abschluss und Zertifikat

Sie erhalten im Anschluß an die Ausbildung unser Zertifikat und eine Teilnahmebestätigung mit ausgewiesenen 20 UE und den Ausbildungsinhalten.

Ausbildungsleitung

Malte Jansen